· 

Winterhochzeit

Vor kurzem hatten wir ein Styled Shooting zum Thema Winterhochzeit. Dafür haben wir uns eine traumhafte Kulisse ausgesucht: das Hotel La Villa am Starnberger See.

Styled Shootings sind für Brautpaare eine wunderbare Inspiration. Und für uns Fotografen ein Schärfen des Blicks. Es ist nämlich mögliche eine Hochzeit emotional und natürlich zu fotografieren und gleichzeitig auf die Schönheit des Ganzen zu achten. Richard und ich lieben es gemeinsam, bei Kerzenschein und einem Gläschen Wein, Ideen zu entwickeln.

Für unser Moodboard haben wir die Farben weiß, silber und blau gewählt.

Der Anzug unseres Bräutigams, Filipp, war dunkelblau mit einem leicht glänzenden und seidigen Schimmer.

Anna, unserer Braut, trug ein traumhaftes Kleid bestickt mit Swarovski-Steinen, die wie Schneekristalle funkelten.

Wir werden oft gefragt, ob eine Winterhochzeit auch ohne Schnee schön zu gestalten ist. JA! Das ist sie. Das Wintergefühl entsteht durch viele Kleinigkeiten, wie zum Beispiel die Kunstfell-Stola, die Anna bei unserem Shooting getragen hat. Viele Kerzen, die am Abend den Raum erhellen. Ein Feuer auf der Terrasse. Eine Bowle, serviert in einer Eisschale... Auch Farben sind wichtig. Und das Essen, das ihr euren Gästen serviert :-). 

 

Wir helfen euch gerne eure ganz persönliche Winter-Traumhochzeit zu verwirklichen.

 

Alles Liebe,

 

Christine & Richard

 

love@marry-me-ba.be


Lieben Dank an alle, die beim Styled Shooting mitgewirkt haben.

 

 

Fotografie: MARRY ME BABE, Christine & Richard

Braut und Herrengarderobe: Haus der Braut in Haag, Andja Bakula

Hair- & Make Up: Surts, Brautsyling-Bayern, Tanja Surtsev

Floristik: Blument-Boutique, Thomas Traublinger

Location: La Villa am Starnberger See

Bräutigam: Filipp Lang

Braut: Anna Tauer


Kommentar schreiben

Kommentare: 0